Schmeissi´s homepage
  aboutme 
  projekte 
  links 
  fotos 
  leipzig 
 

Reiseberichte von Stefan Schmeisser

Schneeschuhtour - Norwegen 2012 - mit Tommy, Goldi und Schmeissi
... immer wieder Norwegen - ab in den Urlaub - von 0 auf 100. Am 1.3.2012 gings los ab Leipzig nach Norwegen zum Schneeschuhwandern. Ausgerüstet mit drei Schlitten für die Ausrüstung wanderten wir im südlichen Teil Norwegens 8 Tage auf Schnee und Eis querfeldein. Übernachtet wurde in den Hütten des DNTs auch wenn wir für alle Fälle Zelt und Schlafsäcke dabei hatten... Perfektes Wetter und eindrucksvolle Natur mit den Freunden das war schon eine super Sache :)!!

Florida 2011 - mit Rolf und Schmeissi
Spontan gings im November 2011 für 11 Tage nach Florida - West Palm Beach. Mit dem Mietwagen erkundeten wir die Fastfood Ketten und Liquor Stores und natürlich Miami Beach die Inselkette bis runter nach Key West. Jetski fahren und eine Runde durch die Everglades durfte ebenfalls nicht fehlen...

Norwegen 2011 - mit dem Wohnmobil
Zum 1. Juni 2011 gings los mit Kind und Hund - nach Norwegen raus in die Natur. Wir wanderten zu mehreren Hütten des DNT und übernachteten dort. Ansonsten war es ein autarker Urlaub im Wohnmobil. Auf dem Rückweg entlang der schwedischen Osteeküste wurde aus dem Wanderurlaub auch noch ein Badeurlaub mit einigen Tagen auf Rügen.

Norwegen 2010 - wandern im Herbst mit Tommy und Schmeissi
Der Trip nach Norwegen fand Ende September 2010 statt und war ursprünglich als Campingurlaub angedacht, wurde dann aber zu einem Wanderurlaub in einem Gebiet südlich der Hardangervidda, bei dem wir in Hütten übernachteten. Es war schon kalt, dafür aber ziemlich einsam. Schön!

Rügen 2010 - mit dem Wohnmobil an die Ostsee & durch MeckPom
Vom 13.9.2010 bis 20.9.2010 testeten wir ein Wohnmobil - Laika X696R. Dazu ging es 7 Tage von Leipzig nach Rügen an die Ostsee und zurück. Mit Hund und Kind wars ein sehr entspannter Urlaub - der Erste mit nem Wohnmobil in Deutschland...

Thailand 2010 - Von Kao Lak zu den Inseln um Koh Samui/Tan/Phangan (Afrika/Asien/Australien 09/10 Teil 7/7)
Vom 18.02.2010 bis zum 18.03.2010 verbrachten wir (Tomomi, Bu-Chan und ich) einen guten Monat in Thailand. Diesmal stand das erforschen neuer Gegenden nicht im Vordergrund sondern wir besuchten die Orte die wir bereits kannten und entspannten etwas luxuriöser als sonst auf den Inseln... Dies ist der letzte Teil der Rundreise und schließt ab mit dem Rückweg über Malaysia, China nach Japan...

Australien 2010 - Stopover in Sydney (Afrika/Asien/Australien 09/10 Teil 6/7)
Vom 15.02.2010 bis zum 18.02.2010 verbrachten wir (Tomomi, Bu-Chan und ich) 2 Nächte in Sydney. Eigentlich nicht der Rede bzw. einen Reisebericht wert - aber wir wollen alles Erinnerung behalten - schließlich hatte ich in Sydney vor 7 Jahren einige Zeit mit Tomomi verbracht. Zeit für ein Revival sozusagen.

Neuseeland 2010 - mit dem Bu-chan (Afrika/Asien/Australien 09/10 Teil 5/7)
Vom 11.01.2010 bis zum 15.02.2010 verbrachten wir (Tomomi Bu-chan und ich) gut 5 Wochen auf Neuseeland. Dieser Teil schließt sich an den Japan 2009 Reisebericht an. Wir flogen von Japan über Australien nach Neuseeland - Auckland und fuhren in einem gemieteten Micro-Camper von Nord nach Süd. Unterwegs wurde meist gezeltet oder in Hütten und Motels übernachtet - mit Kindchen bei Regen war das manchmal gar nicht so einfach mit dem Zelten. Wie alle Touris besuchten wir die Highlights auf der Strecke wie die riesigen Kauri Bäume, die Küste bei Gisborn, Golden Bay, die Westküste der Südinsel mit ihren Gletschern, den Milford Sound, Mount Cook - den höchsten Berg. Nach 5500km gings dann weiter nach Australien

Thailand 2009 - mit Tommy arbeiten im Luxus (Afrika/Asien/Australien 09/10 Teil 4/7)
Am 14.12.2009 war es dann soweit - oft geplant und immer wieder verschoben gings von Nagoya nach Bangkok und dann Krabi. Dort traf ich mich endlich mit Tommy der ja in Kuala Lumpur lebte. In 10 Tagen bereisten wir die Insel Koh Lanta und erledigten ein bischen Arbeit am www.rastlos.com Projekt von einer Luxuriösen Strandvilla bei Krabi :). Das Motto "alles muss nichts kann" prägte unsere Erlebnisse und ob Koh Lanta oder Ao Nang wir hatten unseren Spass.

Japanrundreise 2009 - mit Rolf durch Japan (Afrika/Asien/Australien 09/10 Teil 3/7)
Dieser Bericht der Japanrundreise 2009 mit Rolf und Schmeissi schiebt sich in den übergeordneten Reisebericht Japan 2009 ein. Am 4.9.2009 war es soweit - um 12:20 sollte Rolf in Nagoya Chubu Centrair Airport ankommen. Die Reiseroute war vorab halbwegs abgestimmt aber nicht bis ins letzte geplant. Zuerst sollte es vom Airport nach Kyoto gehen - mit 2 Übernachtungen dort und dann Richtung Hiroshima mit einer Übernachtung. Anschließend übersetzen auf die Insel Shikoku nach Matsuyama und dort übernachten. Alles weitere war offen...

Japan 2009 - mit dem Bu-chan ein halbes Jahr japanischer alltag (Afrika/Asien/Australien 09/10 Teil 2/7)
Am 18. Juni 2009 gings los - ab Frankfurt direkt nach Nagoya - Japan. Der Rückflug war für den 24.03.2010 gebucht - also gut 9 Monate lang sollte diese Reise dauern. Dieser Bericht schließt sich nahtlos an die Afrika - Kalaharietour 2009 an. Und innerhalb des 9 monatigen Japan Aufenthaltes habe ich verschiedene Reiseberichte herausgelöst. Ich beschreibe hier meinen japanischen Alltag mit Kleinkind und unseren Hund Yuki - wie ich es in den Berichten damals per PDF an die Freunde und Familie geschrieben habe. Wir besuchten Themenparks, machten kleine Ausflüge rund um Nagoya, besuchten Festivals und erlebten die Naturgewalten :).

Südliches Afrika 2009 - Kalaharie Offroad Tour (Afrika/Asien/Australien 09/10 Teil 1/7)
Vom 20.05.2009 bis zum 8.06.2009 verbrachten wir knapp 3 Wochen im südlichen Afrika. Auf der Rundreise sind wir (Marcus und ich) mit einem waschechten Offroad Jeep mit Campingausrüstung gut 5600km durch Südafrika, Botswana, Simbabwe und Namibia gefahren. Die offroad Kalaharie Durchquerung war der Auftakt einer erlebnisreichen Tour die uns weiter durch den Chobe und Moremie Nationalpark führte. Ein rundflug übers Okawanga Delta konnten wir uns diesmal leisten und auch die Victoria Wasserfälle des Sambesis wollte Marcus unbedingt sehen. Wie immer durchfte ein Besuch am Brandberg nicht fehlen und so gings den Caprivi Strip entlang und dann über Swakopmund den Kalaharie Highway zurück.

Mexiko 2008 mit der Rastlos Crew
Vom 26.09.2008 bis zum 20.10.2008 verbrachten wir gut 3 Wochen in Mexiko. Davon sind wir zu viert also Marcus, Goldi, El und ich 2 Wochen mit dem Jeep den südlichen Teil von Mexiko erkunden gewesen. Und nach dem Rückflug vom Goldi ging es nochmal auf die Berge und die Westküste entlang. U.a. wurden die üblichen Highlighs wie Teotihuacan, Aqua Azul, Oaxaca, Palenque, Yucatan, Tulum usw. besucht da dazu mehr im Reisebericht.

Thailands Inseln 2008 mit Schmeissi, Tomomi und Sakae
Vom 06.01.2008 bis zum 03.02.2007 verbrachten wir gut 3 Wochen in Thaliand. Da es die 4. Reise nach Thailand war beschlossen wir diesmal die Westküste intensiver zu erkunden. 9 Inseln besuchten und hatten eine schöne Zeit mit intensiven Eindrücken und herzlicher Gastfreundschaft. Teilnehmer:Schmeissi, Tomomi und Sakae.
Reisebericht Japan zum 4. Honshu im Winter 2007/2008 mit Schmeissi und Tomomi
Vom 27.12.2007 bis zum 03.02.2007 verbrachte ich knapp 14 Tage in Japan. wir besuchten auf der Hauptinsel Honshu das Gebiet zwischen Gifu , Nagoya und Nagano. Dabei besichtigten wir unter anderem Takayama, Ise Jingu, Nagashima Spa Land, Monkey Park sowie jede Menge Onzen. Meist waren wir mit dem Zug und Bus unterwegs.
Norwegen 2007 mit Schmeissi, Tomomi und unserem Hund Yuki
Vom 03.08.2007 bis zum 19.08.2007 verbrachten wir gut 2 Wochen in Norwegens einsamer Natur in den Bergen. Unser Hund Yuki war immer dabei und bewachte unser Zelt.
Kanada - Alaska 2006 mit Schmeissi und Marcman
Vom 02.07.2006 bis zum 23.07.2006 begaben wir uns, das heißt, Schmeissi und Marcus - auf Bärenjagd :) nach Kanada. Um den tropischen Hitzetemperaturen Europas (es war der heißeste Sommer in Europa der seit meteorologischem Aufzeichnungsbeginn gemessen wurde) zu entfliehen, reisten wir bis in die kalten Gefilden Alaskas. Unser Reiseweg führte uns vom Süden Kanadas (Calgary) über die berühmten Nationalparks "Jasper" und "Banff" bis in das nördlichste und ursprünglichste Gebiet Kanadas dem "Yukon Territory". Danach fuhren wir eine Runde durch Alaska am Mount Mc Kinley (höchster Berg Nordamerikas) vorbei. Wir waren sowohl mit einem Jeep als auch mit einem Paddelboot(Kanadier) unterwegs. Insgesamt legten wir 8500 km mit dem Auto und 300 Kilometer per Kanu zurück.
Thailands Inseln mit der Rastlos Crew 2005
Als reine Erholungsreise geplant, beginnt die Tour in Bangkok. Tommy, Marcman, Schmeissi reisen fast ohne Gepäck zuerst zur Insel Koh Samet und dann nach Koh Samui. Dort stoßen dann Goldi, Britt und Tomomi dazu. Zusammen wurde die Paradiesinsel Koh Taen - auf der es keine Touristen gab, erkundet. Später wurden die Inseln Koh Phangan und Koh Tao besucht. Ein Mopedunfall und mehrere Schnorchelausflüge später gings zurück nach Bangkok
Südliches Afrika mit Tomomi und Schmeissi 2005
Die Tour beginnt in Südafrika - Johannesburg und führt mit einem gemieteten Corsa durch den Krüger Nationalpark und dann nach Zimbabwe - Masvingo. Es geht weiter zum Lake Kariba und den Victoria Wasserfällen. Ein Abstecher nach Sambia - zum Rafting auf dem Sambesi und weiter nach Botswana. Um das Okavango Delta herum nach Namibia. Ein Besuch im Etoscha NP und weiter zum Brandberg und zur Skeletton Coast und nach Swakopmund.
Japan - Hokkaido mit Tomomi und Schmeissi 2004
Im August 2004 war es soweit. Schmeissi bekommt seinen ersten Urlaub seitdem er angefangen hat zu arbeiten. Es galt 3 Wochen so gut wie möglich auszunutzen. Ein besuch bei Tomomi in Japan bot sich an. Es geht von Nagoya (Distrikt Gifu) per Jeep nach Hokkaido - auf der Landstraße! Mit Durchschnittstempo 30 gehts über Nagano, Nigata, Akita, Amori und Oma. Mit der Fähre wird nach Hokkaido übergesetzt und einmal die Insel umrundet. Geschlafen wurde aus Kostengründen im Zelt - meist schwarz - vorrausgesetzt wir fanden ein unbebautes Fleckchen...
kleine Weltreise 2003 Teil 5/5 Thailand, Kambodscha, Vietnam, Laos
Mit Tomomi zusammen von Thailand Bangkok nach Kanchanaburi von dort mit dem Moped nach Sangkhlaburi and die Grenze zu Myanmar. Danach gings nach Kambodscha - Angkor Wat - Phnom Phen. Nach überstandener Krankheit wurde Vietnam von unten Saigon nach oben per Bahn bereist. Unterwegs wurde die Tempelanlage von My-Son sowie HoiAn sowie der Berg BacMa per Motorrad erkundet. Von Hanoi ging es dann 10 Tage mit einem russischen Motorrad (Minsk) durch die Berge über Dien Bien Phu in großem Bogen nach Sapa. Vor dem Rückweg über Laos wurde noch die Touristisch überlaufene Halong Bay besichtigt. In Laos angekommen reichte das Visum nur dazu von Vientane nach Vang Vien zu reisen. Danach gings von Vientane mit dem Zug zurück nach Bangkok.
kleine Weltreise 2003 Teil 4/5 Singapore, Malaysia, Thailand
Von Singapore nach Kuala Lumpur Malaysia per Zug. Danach die Insel Penang und Ko Langkawi besichtigt. In Thailand dann in einer 24h HauRuckaktion von Langkawi nach Ko Samui gereist (per Anhalter, Minibus und Fähre) - und dort etwas erholt und das Paradies bei Koh Taen gefunden. Die Inseln Ko Taen, Ko Matsum, Ko Phangan abgeklappert und weiter nach Bangkok gereist.
kleine Weltreise 2003 Teil 3/5 - Indonesien
Von Sydney gings nach Jakarta - Indonesien. Von dort zusammen mit Bernadette durch Java bis nach Bali mit dem Zug. In Bali dann den Vulkan "Mount Agung" bestiegen und nach Tulamben zum schnorcheln. Auf der Insel Nusa Lembongan erholt und mit dem Bus zurück nach Jakarta.
kleine Weltreise 2003 Teil 2/5 - Australien,Tasmanien
Mit Tomomi zusammen von Perth - Austrailen nach Adelaide, Melbourne und Hobart - Tasmanien (per Zug, Flugzeug und gemietetem Toyota). Auf der Insel Tasmanien fuhren wir mit einem Wohnmobil 11 Tage einmal rundherum. Anschließend gings weiter nach Sydney und der obligatorische Besuch der Blue Mountains.
kleine Weltreise 2003 Teil 1/5 - Australien mit den Jungs 2003
In Brisbane begann der längste Urlaub vom Schmeissi (5 Monate :)). Zusammen mit Marcus und Tommy wurde im gemieten Nissan Patrol 4-Wheel Drive das Outback erkundet. Einige 4-Wheel Routen aus der "Great Desert Map" wurden in Angriff genommen und so gings quer durch das Outback 11.000km bis nach Perth. Dabei durfte ein Abstecher zum Ayers Rock bei Alice Springs nicht fehlen. Die Kimberleys sowie einige Wüsten wurden durchquert - 4 Wochen später in Perth trennten sich dann unsere Wege... und der restliche Urlaub wurde ohne die Rastlos Crew verbracht.
Südafrika 2002 mit Marcman und Schmeissi
Im Februar gings los mit Marcus zusammen ins südliche Afrika. Wir erkundtetem im gemieteten Golf die Gardenroute, die Dragonsberge. Nach Totalausfall des Golfs wurde im Ersatzwagen das ärmste Land Afrikas = Lesoto erkundet - wo uns beinahe das Benzin ausging und der Golf seine Geländegängikeit beweisen musste. Von Durban gings nach Swasiland zum Rafting. Über Johannesburg fuhren wir ins Hinterland von Südafrika nach Namibia. Dort erreichten wir Sossusvlei mit den berühmten Wanderdühnen den Höhepunkt unserer Reise. Unberührte Natur und Wüstenlandschaft von deutsch SüdWest begeisterte uns. Der Berg Mount Bruckarros bildete den Abschluss der 7000km langen Tour bevor es zurück nach Kapstadt ging.
Skandinavien 2002 mit den Jungs
Mit der Rastlos Crew - also Goldi, Tommy, Marcman und Schmeissi gings mit nem gemieteten Audi A4 (puhhh) nach Rostock und dann per Fähre nach Findland - Hanko bei Helsinki. Wir umrundeten von dort einmal die Ostsee. Ein Abstecher zum Nordkapp durfte nicht fehlen. Eine Wanderung im Sumpfland und viele schöne Abende am Lagerfeuer in der freien Natur hinterließen bleibende Eindrücke. Ein besuch in Oslos durft nicht fehlen...
Schweden 2001 mit den Jungs
Australien 2001 mit Dagi und Schmeissi
Mit dem Bus-Pass (Sun&Centre), Mietwagen und Campervan durch Australiens Mitte. Zusammen mit Dagmar bereiste Schmeissi 5 Wochen lang Australien. Unter anderem mit folgenden Highlights: Ayers Rock (Uluru) und die Olgas, Scuba Diving am Great Barrier Reef, White Water Rafting in Cairns. Faser und Whitsunday Islands wurden besucht sowie der höchste Berg Australiens erklommen.
Japan - Sylvester in Tokyo 1999/2000
Europa 1999 mit den Jungs - wie Rastlos begann...

Was noch fehlt...

Inselhopping in Griechenland mit Goldi und Schmeissi
Italien - Sizilien mit Goldi und Schmeissi
Tunesien,Algarve - Portugal, Mallorca, Ungarn Balaton, Bulgarien - Gold Küste
Skiurlaub XYZ
 
(c) Der Schmeissi 2004